3belowzero
2015 starts with photo – experiments and an old polaroid camera, whose sensor is damaged – I think.53 So the camera makes, what it wants – not what I wanna show you. I wanted to make a series about strange signs in big cities.
Now it´s a series about a 36 – years old camera, polaroid pics and limits of analogue photography, which are sometimes even connected with the temperature 🙂 …
Voilà: Polaroid Land art camera 5000, Impossible B&W SX-70, „3 degrees below“

532015 startet mit neuen Fotoexperimenten und einer 36 Jahre alten Polaroid Kamera, deren Sensor glaub´ ich etwas kaputt ist, die aber so ziemlich einzigartige Bilder macht. Ursprünglich geplant war einen Reihe über seltsame Schilder in deutsche Großstädten
Herausgekommen ist eine Reihe über Polaroid- Photos und deren Grenzen, die manchmal schon bei den Aussentemperaturen anfangen…
Voilà: Polaroid Land art camera 5000, Impossible B&W SX-70, „3 degrees below“
Advertisements

7 Gedanken zu “3 degrees below – Polaroid Love

  1. Großartig. Sehr großartig, um genau zu sein. 🙂 Und bitte mehr davon! 🙂
    Ich kann mich gut erinnern – als Kind bewunderte ich die Erwachsenen, die mit so einer Kamera durch die Gegend liefen. Ich mit meiner kleinen Sucherkamera musste immer lange warten, bis ich die fertigen Bilder zu Gesicht bekam. Die aber… Auslöser gedrückt, komisches Ding aus der Kamera gezerrt (durfte auch mal, ziemlich anstrengend war das) und unter die Achsel geklemmt (war wohl Polaroid-Magie, sollte das Ergebnis positiv beeinflussen; ob das stimmt, weiß ich nicht) und ein, zwei Minuten später – Zettel abziehen und Bild fertig. OK, manchmal roch es ein wenig schweißig zwischen dem Chemieduft hervor.. Für mich damals ein Wunder, das ich nicht so recht verstand (hätte das aber nienicht zugegeben, niemals).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s